Home

Servicenavigation

  • Kirche Ensheim - vor der Renovierung

    Kirche Ensheim - vor der Renovierung

  • Kirche Ensheim - nach der Renovierung

    Kirche Ensheim - nach der Renovierung

  • Kreuzkirche Ormesheim

    Kreuzkirche Ormesheim

  • Kirchenjubiläum: 150 Jahre Protest. Kirche Ensheim

    Kirchenjubiläum: 150 Jahre Protest. Kirche Ensheim

  • Fahrt der Jugendgruppe in den Europapark Rust

    Fahrt der Jugendgruppe in den Europapark Rust

  • Ökumenischer Gottesdienst am Gangelbrunnen

    Ökumenischer Gottesdienst am Gangelbrunnen

  • Agapefeier auf dem Grenzlandhof Bebelsheim

    Agapefeier auf dem Grenzlandhof Bebelsheim

  • Ökumenische Aktion: "Sing und Schwenk"

    Ökumenische Aktion: "Sing und Schwenk"

Herzlich willkommen ...

 

 ... auf unserer Homepage mit Worten der Jahreslosung 2020!

"Ich glaube; hilf meinem Unglauben!" Markus 9,24

So möge uns Gottes Segen begleiten auf der Suche nach unserem inneren Frieden, dass wir uns von den alltäglichen Anforderungen nicht allzu sehr jagen lassen!

 

Öffnet einen internen LinkOnline-Meditationen

Öffnet einen internen LinkMedien

Kirche und Welt

Unsere Gottesdienste und kirchliche Veranstaltungen in Zeiten des Coronavirus

Liebe Gemeinde!

Wir laden herzlich ein zum Pfingstgottesdienst mit Abendmahl: Am Sonntag, 31. Mai um 10 Uhr, auf der Parkfläche hinter unserer Ormesheimer Kreuzkirche.
Falls es wider Erwarten regnen sollte, bitte einen Schirm mitbringen.

Darüber hinaus wird es eine besondere Aktion vor unseren Kirchen in Ensheim und Ormesheim geben. Jeweils ab 9 Uhr wird unsere Presbyterin, Brigitte Schaeffer, eine lange Schnur spannen und für alle Neugierige und Spaziergänger daran eine kleine biblische Aufmerksamkeit zum Mitnehmen platzieren. Sie dürfen sich gerne bedienen!

Bitte für unsere Gottesdienste beachten: Jeder Besucher/Besucherin muss vorerst während des Gottesdienstes Mundschutz tragen, auch beim Singen! Gesangbücher dürfen wir nicht verteilen. Wir werden aber Liedblätter vorrätig haben. Wer ein eigenes aktuelles Gesangbuch hat, kann dies gerne mitbringen.

Ab montags wird es dann die Möglichkeit geben, den Gottesdienst entweder auf Facebook oder unter „Wolfgang Glitt“ auf YouTube anzusehen.

Vieles ist noch lange nicht so, wie wir es gewohnt sind. Wir werden auf jeden Fall hier in den Regionalnachrichten und auch auf unserer Homepage zeitnah informieren, wie wir weiter vorgehen werden.

Alle anderen Veranstaltungen, Gruppen und Kreise müssen wir leider nach wie vor absagen.


Wenn wir jemandem beistehen können, sei es in der Versorgung älterer Menschen oder im seelsorgerlichen Beistand oder um einfach nur ein „Schwätzchen“ zu halten, so werden wir dies als Presbyterium gerne tun!
Ich selbst stehe unter meiner Mobilnummer oder meiner E-Mail-Adresse s.o. gerne zur Verfügung!

Bis einschließlich Pfingsten werden wir jeden Abend um 19.30 Uhr die Glocken unserer Ensheimer Kirche läuten lassen und damit in das ökumenische Läuten aller Kirchen im Land einstimmen.
Nun allen im Namen des Presbyteriums unserer Kirchengemeinde ganz viel Kraft, Gesundheit und Gottes Segen für all das, was in nächster Zeit auf uns zukommen mag.

Ihr/Euer Wolfgang Glitt

---

Mehr unter Kirche und Welt

 

 

Fotos: Wikipedia

Aktuell

Mitmach-Gottesdienste in Zeiten der Pandemie auf Youtube und Facebook

 

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterSonntag Exaudi - Gottesdienst im Autokino Webenheim

 

Weitere Gottesdienste und Andachten sind auf YouTube zu finden, wenn Sie einfach "Wolfgang Glitt" eingeben.

Unsere Gottesdienste vor Ort werden wir jeweils aktuell in den Regionalblättern und hier auf der Homepage ankündigen.

---

Auch wenn unsere Kirchen momentan geschlossen sind, so geht doch eine ganze Menge ohne Ansteckungsgefahr.


Wer möchte ist herzlich eingeladen, an einem von mir erstellten „Online-Meditationskurs“ teilzunehmen, den ich auf YouTube in sechs Teilen eingestellt habe. Hier der Link zu: Öffnet einen externen Link in einem neuen Fenster Erste Meditation.

Meditation wird seit Jahrtausenden von Menschen als Weg der inneren Einkehr praktiziert. Zudem hilft sie sehr bei der gesundheitlichen Vorsorge und kann zu „Glücksmomenten“ im Alltag führen.

Unter den Seiten Öffnet einen externen Link in einem neuen Fenster"Kirche von zu Hause" der Evangelischen Kirche Deutschlands (EKD) gibt es eine ganze Reihe Empfehlungen dazu.

Zur Verfügung stehen auch eine ganze Reihe kostenlose "Apps" für Smartphones, dies sowohl für IOS als Android. So zum Beispiel die Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterneuste Ausgabe der Lutherbibel.

Spannend ist auch die "volxbibel-App" - ein opensource Bibel-Experiment.
Infos dazu gibt es unter Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterVolxbibel oder direkt in den Stores von Android oder Apple.

Und auch die Konfirmanden/Präparanden bleiben nicht unversorgt.
Öffnet einen externen Link in einem neuen Fenster"Konfiweb" ist ein Online-Magazin der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern. Regelmäßig erscheinen neue Ausgaben mit Geschichten, Interviews und Bildern vom Leben, Glauben und der Konfirmation. Wer möchte, kann daran mitgestalten und konfiweb-Autor werden.

Und dann gibt es auch noch die Öffnet einen externen Link in einem neuen Fenster"KonApp" - Die App für die Konfi-Zeit.
Die Deutsche Bibelgesellschaft hat gemeinsam mit einem Projektteam eine App für die Konfirmandenarbeit entwickelt, die sowohl für die Gruppenarbeit als auch von den Teilnehmenden selbst verwendet werden kann. Die App gibt es jeweils wieder kostenlos in den Stores.

Die Kleinen sollen ja eigentlich noch nicht so viel vor dem Computer sitzen.
Aber auch für sie haben wir ein spezielles Angebot - die Seiten der Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterKindergottesdienstarbeit der EKD - die Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterKinderKirchenKorona- kurz KiKiKo- Challenge! Jeden Tag gibt es dort eine Aufgabe, mal lustig, mal spannend, mal leise, mal laut, mal überraschend. Die Aufgaben stehen täglich neu auf dieser Seite. Es kann auch gleich das komplette Wochenprogramm heruntergeladen werden. Jede Woche hat ein anderes Motto. Die erste Woche dreht sich beispielsweise um die Schöpfung.

Also, auch von zu Hause aus lässt sich so einiges entdecken und tun rund um den Glauben, die Bibel und die Kirche. Und vielleicht wird so ja auch der ein oder andere trübe Gedanke verscheucht!!

Herzliche Grüße

Wolfgang Glitt

---

PRESBYTERIUMSWAHL 2020

Am 29.11.2020, am ersten Advent, wird in allen 401 Kirchengemeinden der Evangelischen Kirche der Pfalz ein neues Presbyterium gewählt. Ein Kirchenparlament, das bestimmt,
was in der Gemeinde geschehen soll. Denn bei uns hat das Kirchenvolk das Sagen!
Und natürlich werden wir auch in unserer Kirchengemeinde wählen.
Erst einmal aber würden wir uns über möglichst viele KandidatInnen freuen, die den Mut haben mitzumachen und das Leben unserer Kirchengemeinde und unserer Landeskirche für die nächsten Jahre mitzugestalten.

Denn: Demokratie lebt vom MITmachen.

Es zählt…

Jede Stimme.
Jede Wählerin.
Jeder Kandidat.

Einfach MITbewerben und das bis zum 4. Oktober 2020. Denn wir alle sind das Kirchenvolk.

Einfach den Pfarrer ansprechen oder die „alten Hasen“ im Presbyterium.Weitere Infos zur Kirchenwahl sind zu finden im Internet unter https://kirchenwahlen2020.de.

Mehr unter Öffnet einen internen LinkAktuelles

 

 

Unsere Termine

Keine Ergebnisse vorhanden.
Do, 28.05.2020 17:00 Uhr
Der Präparandenunterricht ist für die Jugendlichen die Grundlage für die ...
So, 31.05.2020 10:00 Uhr Pfingstsonntag
... auf dem Parkplatz hinter der Ormesheimer Kreuzkirche
Pfarrer Glitt
Prot. Kirche Ensheim
So, 07.06.2020 10:00 Uhr Trinitatis
Pfarrer Glitt
Prot. Kirche Ensheim

 

Wir würden uns sehr freuen, Sie bei einem unserer Gottesdienste oder den anderen Veranstaltungen und Gruppen unserer Kirchengemeinde begrüßen zu dürfen!

 

Kontakt

Protestantische Kirchengemeinde Ensheim-Eschringen-Mandelbachtal,

Kapellenstraße 32, 66399 Mandelbachtal ©2015 Ev. Mediendienst, Speyer